So löschen Sie diese lästige leere Seite in Microsoft Word

Sie sind endlich mit dem Schreiben Ihres Berichts fertig, haben aber Schwierigkeiten, ihn so zu formatieren, dass Sie ihn einreichen können?

Computeranwendungen können eine zusätzliche Frustrationsebene zu den Schwierigkeiten hinzufügen, die Ihre Aufgabe bereits mit sich bringt.

Wie Sie bereits festgestellt haben, kann Microsoft Word sehr unintuitiv sein. Etwas so Einfaches wie das Löschen einer leeren Seite in Ihrem Dokument kann dazu führen, dass verärgerte Benutzer das Internet nach Antworten durchsuchen.

Nun, hier sind Ihre Antworten.

Wie man eine Seite in Microsoft Word löscht

Eine Möglichkeit, eine Word-Seite loszuwerden, besteht darin, ihren Inhalt einfach zu löschen. Markieren Sie einfach die Wörter oder Bilder auf der Seite und drücken Sie auf Ihrem PC die Rücktaste oder auf Ihrem Mac die Löschtaste. Damit sollte der Inhalt und damit auch die Seite gelöscht werden.

Aber wahrscheinlich sind Sie hier, weil Sie nicht wissen, wie Sie diese lästige leere Seite löschen können. Es gibt einige Möglichkeiten, dies zu bewerkstelligen.

Deaktivieren Sie Facebook: Wie du dein Facebook-Konto deaktivierst oder dauerhaft löschst

Wie mache ich einen Screenshot? So machen Sie einen Screenshot auf einem Mac oder unter Windows

So löschen Sie eine leere Seite in Microsoft Word

Laut Microsoft erstellt Word eine „nicht löschbare Absatzende“-Markierung, die die gewünschte letzte Seite abschneiden und eine neue leere Seite beginnen kann. Um sicherzustellen, dass der Endabsatz keine neue Seite beginnt, muss er auf die gewünschte letzte Seite passen.

Das geht am besten wie folgt:

  • Suchen Sie die Absatzende-Marke, indem Sie Strg-Umschalt-8 auf dem PC oder Befehl-8 auf dem Mac drücken.
  • Wählen Sie die Absatzmarke aus und stellen Sie den Schriftgrad auf 01
  • Dadurch wird die Absatzmarke auf die vorhergehende Seite zurückgeschossen und die leere Seite gelöscht.

Laut Microsoft sollte dies ausreichen, aber für den Fall, dass dies nicht der Fall ist, gibt es einige zusätzliche Optionen.

Wenn die Markierung auf der neuen leeren Seite bleibt, können Sie versuchen, die unteren Seitenränder zu verkleinern.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Layout
  • Klicken Sie auf Ränder
  • Klicken Sie auf Benutzerdefinierte Ränder
  • Stellen Sie die Ränder auf einen kleinen Wert ein. Microsoft empfiehlt einen Wert von 0,3 Zoll.

Sollte dies nicht funktionieren, empfiehlt Microsoft, das Word-Dokument als PDF-Datei zu speichern.

  • Gehen Sie zu „Speichern unter“.
  • Wählen Sie die Option „Als PDF speichern“.
  • Wählen Sie Optionen
  • Wählen Sie die Option „Seitenbereich“ und geben Sie die Seiten an, die Sie behalten möchten, wobei Sie die unerwünschten Seiten weglassen.
  • Beenden Sie das Speichern der Datei

Weitere technische Tipps

  • Robotertexte: Wie man sie stoppt, bevor es zu spät ist
  • TikTok: So löschen und beantragen Sie eine Datei mit all Ihren Daten
  • Metaverse: Jeder will mitmachen. Aber was genau ist das?
  • Instagram: Wie Sie Ihr Konto löschen oder deaktivieren können
  • Twitter: Wie Sie Ihr Konto löschen oder deaktivieren
  • Snapchat: Wie Sie Ihr Konto löschen oder deaktivieren
  • Facebook: So löschen Sie Ihr Konto